Projektbeschreibung

Temporäre Migration und Löhne

Mitarbeiter in diesem Projekt:



In diesem Projekt soll untersucht werden, wie sich die Löhne von mexikanischen Arbeitern entwickeln, wenn diese wieder aus den USA nach Mexiko zurückmigrieren. Wir finden, dass Arbeitsmarkterfahrung die Löhne von mexikanischen Arbeitern signifikant erhöht. Wir finden diesen Effekt auch, wenn wir US Arbeitsmarkterfahrung als endogene Variable behandeln. Als Instrumente für die endogene Variable verwenden wir die ökonomischen Bedingungen in Kalifornien, einem Hauptziel mexikanischer Migranten. Auch wenn wir die Selektivität des Samples beachten (wir beobachten keine Löhne von Mexikanern, die sich gerade in den USA aufhalten) bleibt dieser positive Zusammenhang bestehen.

Aus diesem Projekt hervorgegangene MEA Discussion Papers:

Aus diesem Projekt hervorgegangene Publikationen:

News & Events

New Social Policy and Law Shared Database

Online now!

Weiterlesen

SHARE User Conference 2019 in Budapest, Hungary

Programme online

Weiterlesen

Newsletter

Latest Newsletter


MEA is coordinating