Projektbeschreibung

Die Auswirkungen von Mortalitätserwartungen auf Sparverhalten und Gesundheitsverhalten

Mitarbeiter in diesem Projekt:



Dieses Projekt untersucht die Auswirkungen von subjektiven Mortalitätserwartungen und Gesundheit auf individuelle Entscheidungen. Dieses Projekt umfasst drei Studien: Die erste Studie beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Mortalitätserwartungen auf das Sparverhalten. Die zweite Studie beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Mortalitätserwartungen auf gesundheitsrelevantes Verhalten wie z.B. Rauchen, Übergewichtigkeit, oder übermäßiger Alkoholkonsum. Die dritte Studie beschäftigt sich mit der Auswirkung der Gesundheit auf Spar- und Konsumentscheidungen.

Aus diesem Projekt hervorgegangene MEA Discussion Papers:

Aus diesem Projekt hervorgegangene Publikationen:

News & Events

SHARE User Conference 2019 in Budapest, Hungary

Registration closed

Weiterlesen

SHARE Buchvorstellung in Brüssel - 25. Juni 2019

Neueste Studienergebnisse des Survey of Health, Ageing and Retirement

Weiterlesen

Newsletter

Latest Newsletter


MEA is coordinating