Projektbeschreibung

Auswirkungen der Finanzkrise auf die Gesetzliche Rentenversicherung

Mitarbeiter in diesem Projekt:



Die Finanzkrise und die daraus folgende Wirtschaftskrise haben in der Altersvorsorge zwei in den letzten Jahren etwas in den Hintergrund gerückte Aspekte zum Vorschein gebracht. Zum einen hat die Finanzkrise wieder ins Bewusstsein gerückt, dass die Anlagen der privaten kapitalgedeckten Altersvorsorge mit Risiken behaftet sind und auch große Wertverluste nicht auszuschließen sind. Zweitens ist die Krisenfestigkeit des Umlagesystems wieder auf den Prüfstand gestellt worden. Denn die Gesetzliche Rentenversicherung als Umlagesystem ist von der Finanz- und Wirtschaftskrise nicht unberührt geblieben, weil die konjunkturelle Schwächephase mit einer Ausweitung der Kurzarbeit, steigender Arbeitslosigkeit und einem tendenziell schwächeren Lohnwachstum einhergeht. Dies dämpft die Entwicklung der Beitragsbasis und macht damit Beitragssatzerhöhungen wahrscheinlicher. Zudem schlagen sich die niedrigeren Lohnsteigerungen in geringen Rentenerhöhungen nieder. Somit sind sowohl die Beitragszahler als auch die Rentenempfänger des Umlageverfahrens von der Krise betroffen. In einer theoretischen Analyse wird die Konjunkturabhängigkeit des deutschen Rentenversicherunggsystems analysiert werden. Mit Hilfe von MEA-Pensim werden die Auswirkungen der Finanzkrise auf den aktuellen Rentenwert, den Beitragssatz und das Rentenniveau simuliert. Zusätzlich werden die Auswirkungen der Rentengarantie auf den Beitragssatz, Rentenniveau und Rentenausgaben quantifiziert. Schließlich werden die Auswirkungen der Finanzkrise auf die implizite Rendite der Versicherten berechnet.

Aus diesem Projekt hervorgegangene Publikationen:
  • Gasche, Martin; Börsch-Supan, Axel; Ziegelmeyer, Michael (2010): Auswirkungen der Finanzkrise auf die private Altersvorsorge, Perspektiven der Wirtschaftspolitik, 11, 4, 383-406
  • Gasche, Martin (2009): Der Nachholberg in der Gesetzlichen Rentenversicherung, Wirtschaftsdienst, 89. Jahrgang, Heft 9, 610-619
  • Gasche, Martin; Börsch-Supan, Axel; Wilke, Christina Benita (2009): Auswirkungen der Finanzkrise auf die Gesetzliche Rentenversicherung, ihre Beitragszahler und ihre Rentner, MEA Study No.9, MEA, Universität Mannheim, Mannheim

News & Events

SHARE User Conference 2019 in Budapest, Hungary

Registration closed

Weiterlesen

SHARE Buchvorstellung in Brüssel - 25. Juni 2019

Neueste Studienergebnisse des Survey of Health, Ageing and Retirement

Weiterlesen

Newsletter

Latest Newsletter


MEA is coordinating