Events

Sechste Jahreskonferenz

Das Mannheimer Forschungsinstitut Ökonomie und Demographischer Wandel veranstaltet am 29. November 2007, im Rittersaal des Mannheimer Schlosses seine sechste Jahreskonferenz.

Schloss Mannheim
29. November 2007


Programm und Vorträge

10.00 - 10.20Grußworte
Prof. Dr. Hans-Wolfgang Arndt, Rektor der Universität Mannheim
Dr. Bernhard Schareck, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft

10.20 - 10.50Erwerbsminderung und Erwerbsminderungsrenten in Europa
Prof. Axel Börsch-Supan, Ph.D., Direktor des MEA

10.50 - 11.30»Social Accounts« in alternden Gesellschaften
Prof. Dennis Snower, Ph.D., Präsident des Instituts für Weltwirtschaft, Kiel

11.30 - 12.30Forschungsprojekte des MEA
- Dr. Michela Coppola: SAVE - Altersvorsorge in Deutschland
- Martin Salm, Ph.D.: Der Mickey Mantle-Effekt - Warum Menschen, die ihre Lebenserwartung kürzer einschätzen, weniger in ihre Gesundheit investieren

12.30 - 14.00Mittagspause

14.00 - 15.00Forschungsprojekte des MEA
- Dr. Karsten Hank: Generationenbeziehungen im alternden Europa - Befunde auf Basis des SHARE - Surveys
- Dr. Alexander Ludwig: Alterung, Wachstum, Bildung

15.00 - 15.30Kaffeepause

15.30 - 16.15Zur gesamtwirtschaftlichen Lage Deutschlands
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Franz, Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

16.15 - 17.00Vermögensübertragung im demographischen Wandel: Problem für Unternehmensnachfolgen - Chance für Stiftungen
Prof. Dr. Claudia Hübner, Staatsrätin für Demographischen Wandel und für Senioren im Staatsministerium des Landes Baden-Württemberg